Steuereinheit CU 301 für Grundfos SQE-Pumpen

561,53 

inkl. MwSt.

 

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Wochen

Elektronisches Schalt- und Regelgerät mit Zweiweg-Kommunikation zwischen
Motor MSE 3 und CU 301 zur Konstantdruckregelung in Verbindung mit
Drucksensor 0-6 bar und zum Schutz von 3″ Unterwasserpumpen Baureihe
SQE/SQE-NE bis 11 A für Nennspannungen von 1×200 V bis 1×240 V, 50/60
Hz, PE.

Zur Überwachung und zum Schutz folgender Parameter:

  • – Zweiweg-Kommunikation
  • – Überspannung
  • – Unterspannung
  • – Trockenlaufschutz
  • – Überlastschutz durch Drehzahlanpassung
  • – Motorübertemperatur
  • – Überlast
  • – Sensoralarmanzeige externer Sensoren

17 vorrätig

Artikelnummer: 96436753 Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Elektronisches Schalt- und Regelgerät (EU-Version) mit Zweiweg-Kommunikation zwischen Motor MSE 3 und CU301 zur Konstantdruckregelung in Verbindung mit Drucksensor 0-6 bar und zum Schutz von 3″ Unterwasserpumpen Baureihe SQE/SQE-NE bis 11 A für Nennspannungen von 1×200 V bis 1×240 V, 50/60 Hz, PE.

Zur Überwachung und zum Schutz folgender Parameter:

  • – Zweiweg-Kommunikation
  • – Überspannung
  • – Unterspannung
  • – Trockenlaufschutz
  • – Überlastschutz durch Drehzahlanpassung
  • – Motorübertemperatur
  • – Überlast
  • – Sensoralarmanzeige externer Sensoren

Alle Parameter werden am oder im Gerät durch Leuchtdioden angezeigt.

Das CU 301 enthält standardmäßig:

  • – Ein/Aus/Reset-Taster mit Leuchtdiodenanzeige
  • – Betriebsanzeige Pumpe/Strömungsüberwachung
  • – Trockenlaufschutz
  • – Einstellung des gewünschten Druckes 2,0 bis 5,0 bar
  • – Sammelstöranzeige
  • – Verriegelung der Tasten gegen unbeabsichtigtes Verstellen
  • – Selbstdiagnose der Steuerkarte und des Leistungsteiles sowie diverse
  •   Statusanzeigen nnerhalb des Gerätes
  • – Analogeingang für externen Drucksensor (0-20 mA, 4-20 mA, 0-10 VDC, 2-10
  •   VDC)
  • – Automatische Wiedereinschaltfunktion
  • – Infrarotschnittstelle für drahtlose Infrarot-Kommunikation mit Handbedien- und
  •   Diagnosegerät R 100 bzw. Grundfos Go für Smartphones
  • – Pg-Verschraubungen

Mit dem R 100 stehen zusätzliche Funktionen zur Verfügung.

R 100 und erf. Drucksensoren 0-6 bar sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Technische Daten:

Rel. Luftfeuchte :       95 %
Spannungstoleranz :   +6/-10% der Nennspannung
Vorsicherung :           max. 16 A

Elektrische Daten:

Netzfrequenz: 50 Hz
Nennspannung: 1 x 100-240 V

Downloads

Bedienungsanleitung CU 301 Steuerung.pdf